Blick von oben hinunter auf auf eine Herde KüheLogo Wind in Sicht

Fotobildband - 160 Seiten auf feinem LuxoArt Samt

Bildband über 10 Jahre Energiewende

39,90 € | hier versandkostenfrei erhältlich

Wind in Sicht – Landscape in Transition

Langzeitfotoprojekt zur Energiewende von Ulrich Mertens

Buch

Buchcover

Zehn Jahre lang hat der Fotokünstler Ulrich Mertens von den Gondeldächern moderner Windkraftanlagen im gesamten Bundesgebiet Landschaften und urbane Räume fotografiert. Die Bilder erzählen mit ihrer faszinierenden Ästhetik aus einzigartigen Perspektiven von einem Land im Wandel. In der Weite großer Panoramen wie in Nahaufnahmen von Mensch und Technik wird die Wende von der fossilen und atomaren Energiegewinnung hin zur Windenergie spannungsreich vor Augen geführt. Deutsch | Englisch | Hardcover | Halbleineneinband | Farbschnitt

Autor

Ulrich Mertens bei der Arbeit auf einer Windmühle

Ulrich Mertens setzt sich seit Beginn seiner künstlerischen Laufbahn mit der Beziehung zwischen Mensch und Natur auseinander. Neben seiner Auftragsfotografie entwickelt er komplexe Kunstprojekte. Seine Bilder finden sich in namhaften Museen, wie dem Ruhrlandmuseum in Essen oder dem Rheinischen Landesmuseum in Bonn. 2013 wurde er mit dem Journalistenpreis der Agentur für Erneuerbare Energien ausgezeichnet. Ulrich Mertens ist Mitglied der Deutschen Fotografischen Akademie und des Berufsverbands Freelens und wird von der Bildagentur plainpicture vertreten. Er lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Hamburg.

Ausstellung

WindEnergie-Hamburg-

Zur Weltmesse der Windenergy haben die Veranstalter Ulrich Mertens eingeladen die Ausstellung zu seinem Bildband zu präsentieren. Zum ersten Mal zeigt er großformatige Landschaftspanoramen, aufgenommen vom Dach der Windkraftanlagen in allen Bundesländern. Weitere Motive dokumentieren das Zeitalter der Energiewende. Zusammen mit dem Bildband steht die Wanderausstellung Verbänden, NOGs, politischen, kulturellen und wissenschaftlichen Organisationen zu Verfügung. In zwei Flightcases verpackt kann sie auch ins Ausland verschickt werden und dort über die Energiewende in Deutschland berichten. Beide Medien, Ausstellung und Buch, verstehen sich als Beitrag zur Akzeptanzdebatte und können über u.mertens@visuelle-konzepte gebucht werden.

Instagram

Sponsoren der Ausstellung

Nordex Group
 
Logo Juwi

Sponsoren des Bildbandes